Podium 179/180 - UKRAINE

Tanja Maljartschuk: Editorial

Jurij Andruchowytsch: Einsam unter Affen
Wassyl Stus: Fünf Gedichte
Jurij Isdryk: Eigentlich das Ende
Myroslaw Lajuk: schau wie schön unsere muttergottes ist. Gedichte
Jurij Wynnytschuk: Das Mittagessen
Oleh Lyscheha: Geh mit dem Kopf gegen die Decke aus Eis. Gedichte
Oleh Kryschtopa: The Great Ukrainian Depression. Reportage
Mychajlo Brynych: Homer. Odyssee. Chrestomathie des Doktor Drecksau
Olena Herasymjuk:Taubheit. Gedichte
Sofia Andruchowytsch: Die Fürstin
Hryzko Tschubaj: Ein Flur mit Türen so groß wie Augen. Gedichte
Taras Prochasko: NeprOsti
Kateryna Babkina: Küss den Vogel. Gedichte
Less Belej: Voyage, Voyage. Reportage
Taras Antypowytsch: Im Zoo
Iryna Schuwalowa: Mo. Gedichte
Kateryna Kalytko: Wasser
Vladimir Rafejenko: Bier und Zigaretten
Serhij Zhadan: Gedichte

Lockstoff 2015

Fabian Faltin: Rudern
Christoph Danne: Gedichte
Simone Hirth: Kurzprosa
Tanja Maljartschuk: Canis lupus familiaris
Rick Reuther: KI kurz nach Mitternacht
Stefanie Sargnagel: Ohne Titel
Esther Strauß: Have gone for a long walk

 


Rezensionen


von Hans Bäck, Helwig Brunner, Harald Friedl, Beatrix Kramlovsky, Rudolf Kraus, Annemarie Moser, Heinz Pusitz, Helmut Rizy, Helmuth Schönauer, Monika Vasik


Cover und Ill.: Agrafka (Romana Romanyschyn und Andrij Lessiw)
Übersetzungen: Christoph W. Bauer, Claudia Dathe, Harald Fleischmann, Beatrix Kersten und Maria Weissenböck


Podium Nr. 179/180 – UKRAINE – Redaktion: Tanja Maljartschuk. 144 Seiten, EurA 12,-/EurD 14.50. ISBN 978-3-902886-27-9