Podium - Die Zeitschrift

 

Für das Podium Heft Früjahr 2023 werden Texte (Prosa, Lyrik, Essay, Dramatik) zum Thema

"Science/Fiction"
gesucht.
Die Kunstform Literatur hat über ihre Geschichte hinweg immer wieder Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft beschrieben, reflektiert und mit ihren Mitteln auch gestaltet. Für die gattungsübergreifend vorhandenen Textbeispiele haben sich eine Vielzahl von Dach-Begriffen finden lassen, die nicht selten mit Vorstellungen von Genres (und deren mitunter recht engen Grenzen) korrespondierten. "Science Fiction" ist solch ein Genre, das durchaus belächelt oder auch unterschätzt wurde - wenngleich sich insbesondere seit der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts entsprechende Erweiterungen, Hybridisierungen und Grenzüberschreitungen nachweisen lassen. Ob als Seismograf gesellschaftlicher Entwicklungen, als Taktgeber technologischer Strukturen oder Form der Auseinandersetzung mit dem "Anderen" und "Fremden" - die Doppelstruktur aus "Science" und "Fiction" ist in ihrem Zusammenwirken aus der Welt-Literatur nicht wegzudenken. Ganz in diesem Sinne ist auch die kommende Ausgabe der Literaturzeitschrift Podium angelegt und führt ganz vorsätzlich einen Schrägstrich im Hefttitel: "Science/Fiction" soll zu Auseinandersetzungen mit einem Genre einladen, die es gleichermaßen in seinen Strukturen wahrnehmen und doch von den Konventionen abweichen wollen. Ob Dystopie, Utopie oder Parodie - eine Vielzahl von (literarischen) Zukünften soll denkbar und lesbar sein.
Unveröffentlichte literarische Texte zum Thema (max. Umfang 10 Normseiten/18.000 Zeichen) können bis 15. Jänner 2023 als word.doc oder word.rtf an: redaktion@podiumliteratur.at eingereicht werden.

Bitte an den Schluss des Textes eine Biobibliographie in der Länge von maximal 10 Zeilen + die Postadresse anhängen.

Redaktion des Heftes: Thomas Ballhausen

 

AutorInnenvereinigung Literaturkreis Schloß Neulengbach & Literaturzeitschrift PODIUM.

  • Eigentümer und Herausgeber: Podium, Literaturkreis Schloß Neulengbach
  • Redaktion: der Vorstand
  • Produktion: Manfred Kriegleder
  • Webmasterin: Cornelia Travnicek

Sekretariat: Patricia Brooks
Helferstorferstraße 5/1-2
A-1010 Wien
Tel. +43 699 1373 3739

 

podium(a)podiumliteratur.at

redaktion(a)podiumliteratur.at

 

Raiffeisenbank Wienerwald
IBAN  AT42 3266 7000 0071 2919
BIC RLNWATWWPRB

 

Facebook: https://www.facebook.com/podium.literatur.3

 

Fotos, die wir für die Homepage zur Verfügung gestellt bekommen, bedürfen der ausdrücklichen Zustimmung der Urheberin/des Urhebers für die Veröffentlichung. Bei Teilnahme an unseren Veranstaltungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass Fotos von Ihnen auf unserer Homepage veröffentlicht werden dürfen. Es werden keine Aufnahmen zusammen mit persönlichen Daten veröffentlicht. Wer ein Foto von sich gelöscht haben möchte, meldet sich bitte unter Angabe des Bildes per Mail an podium@podiumliteratur.at